Home > News > Kindertiger 2015: Drehbücher und Kinderjury gesucht! / Zum achten Mal verleihen VISION KINO und KiKA den Drehbuchpreis

Kindertiger 2015: Drehbücher und Kinderjury gesucht! / Zum achten Mal verleihen VISION KINO und KiKA den Drehbuchpreis

5. 05. 2015

Wenn Kinder gebannt dem Geschehen auf der Kinoleinwand folgen, dann hat auch das Drehbuch zum Film einen bedeutenden Beitrag dazu geleistet. Um die Schöpfer spannender Filmabenteuer und großer Leinwandgeschichten für Kinder zu würdigen, verleihen VISION KINO und KiKA seit 2008 den Drehbuchpreis Kindertiger, initiiert und gestiftet von der Filmförderungsanstalt FFA.

Auch in diesem Jahr wird der mit 25.000 Euro dotierte Preis der Autorin oder dem Autoren eines Kinderfilm-Drehbuchs verliehen, das bereits verfilmt und im Kino gezeigt wurde. Doch zunächst muss eine kritische Kinderjury überzeugt werden, denn über den Gewinner oder die Gewinnerin bestimmen fünf Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren. Im Jahre 2014 wurde Milan Dor für das Drehbuch zu "Das Pferd auf dem Balkon" ausgezeichnet.

Bis zum 30. Juni 2015 können Autorinnen und Autoren, Produzentinnen und Produzenten sowie Verleihunternehmen bei VISION KINO deutschsprachige Drehbücher von Kinderfilmen einreichen, deren Kinoauswertung zwischen dem 1. Juli 2014 und 30. Juni 2015 liegt und die von der FSK ohne Altersbegrenzung oder ab sechs Jahren freigegeben wurden. Aus allen eingereichten Drehbüchern nominiert zunächst ein Expertengremium drei Drehbücher, unter denen anschließend eine fünfköpfige Kinderjury das gelungenste Werk auswählt. Der Gewinner wird von der Kinderjury bei der Eröffnung der SchulKinoWochen Berlin im November bekannt gegeben.

Die Mitglieder der Kinderjury werden noch gesucht: Kinder zwischen neun und 13 Jahren können sich bis 30. Juni 2015 auf kika.de für diese verantwortungsvolle Aufgabe bewerben.

Weitere Informationen zum Kindertiger, zu den Einreichungskriterien und den Bewerbungsmodalitäten für die Kinderjury finden Sie unter kika.de sowie unter visionkino.de.